Download e-book for iPad: Die Karte im Unterricht. Geschichtskarten und ihr Einsatz im by Eric Buchmann

By Eric Buchmann

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, word: 1,7, Universität Leipzig (Historisches Seminar), Sprache: Deutsch, summary: Die Karte ist „ein Stiefkind des Geschichtsunterrichts.“ Ist sie das?
Karten spielten eine wichtige Rolle für den Geschichtsunterricht, als es das Fach noch nicht einmal gab. „So ist bekannt, dass schon der berühmte kartographisch gebildete Theologe Philipp Melanchthon Wandkarten für seine Vorlesungen fertigen ließ.“ Karten dienten bereits damals der Veranschaulichung der Theorie des oft als abstrakt und trocken empfundenen Stoffes. Sie waren eine willkommene visuelle Abwechslung zu den Texten, die der kundige Schüler oder scholar sonst bekam.
Mit dem Aufkommen des Faches Geschichte – am Anfang im Verbund mit der Geographie(!) – spielten Karten weiterhin eine herausragende Rolle und es begann seit dem 19. Jahrhundert die „systematische Erarbeitung von Schulgeschichtskarten und Schulgeschichtsatlanten, die bald zu unverzichtbaren Medien für historisches Lernen wurden.“ Es entwickelte sich eine eigene Kartenkultur im Verbund mit dem Geschichtsunterricht.
Heute wird sie sooft verwendet, dass sie bisweilen als originelles Medium gar nicht mehr wahrge-nommen wird. Sie gehört zum Geschichtsunterricht wie das Skelettmodell zur Biologie oder der Spannungsmesser zur Physik. Beinahe, könnte guy meinen, ist die Karte zur unvermeidlichen Grundausstattung geworden, zum Inbegriff des Geschichtsunterrichts consistent with se.
Dennoch: Viele Schüler und Lehrer arbeiten nur widerwillig mit ihr. Zu unübersichtlich, zu abstrakt, zu altmodisch kommt sie daher. So unvermeidlich wie sie im Unterricht ist, so einfallslos und langweilig wirkt sie auf Viele. additionally doch ein „Stiefkind des Geschichtsunterrichts“?

Show description

Read Online or Download Die Karte im Unterricht. Geschichtskarten und ihr Einsatz im Anfangsunterricht (German Edition) PDF

Best historical reference books

Download e-book for iPad: Neue Medien im Geschichtsunterricht – Chance oder Weg in die by Heike Thomitzek

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, notice: 1,0, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Geschichte und historische Landesforschung), Veranstaltung: Methodische Grundfragen des Geschichtsunterrichts, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit wird das Thema „Neue Medien im Geschichtsunterricht – probability oder Weg in die Geschichtslosigkeit?

Get Rencontres avec le divin: Une explication des visions, des PDF

Dieu, Yahvé, l’Eternel, quel que soit le nom que les êtres humains lui donnent, est-il un extraterrestre ? l. a. query n’a rien de blasphématoire : par essence, Dieu « ne vient pas de l. a. Terre », il est donc, au sens premiere du terme, extraterrestre. Mais au-delà des définitions, l’enquête minutieuse de l’auteur de los angeles 12e planète nous offre une véritable relecture de los angeles Bible comme jamais elle n’a été osée : Yahvé, père de l’humanité, bienveillant et dispensateur de miracles, et Yahvé en guerre contre l’humanité, guerrier, exterminateur, sont-ils l. a. même déité ?

Download e-book for kindle: Lincoln’s Political Ambitions, Slavery, and the Bible by Edwin D. Freed

Abraham Lincoln didn't take his relatives Bible to the White apartment. And the explanation he didn't use the Bible in his first inaugural deal with was once now not since it didn't arrive in his luggage. Freed concentrates on what Abraham Lincoln himself says rather than what others say approximately him, which yields insights into knowing Lincoln's speech prior to the younger Men's Lyceum, his respond to the "Loyal coloured humans of Baltimore," and his moment Inaugural handle.

Kritik an den Auswirkungen der Politik Ludwigs XIV. (Klasse - download pdf or read online

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, , Sprache: Deutsch, summary: Im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit konkurrierte die französische Krone mit dem hohen Adel um die wichtigsten Machtpositionen. Nachdem sich Ludwig XIV. durchgesetzt und den monarchischen Absolutismus eingeführt hatte, bestand seine Herrschaftsstrategie darin, den Adel von den Regierungsgeschäften fernzuhalten.

Extra info for Die Karte im Unterricht. Geschichtskarten und ihr Einsatz im Anfangsunterricht (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Karte im Unterricht. Geschichtskarten und ihr Einsatz im Anfangsunterricht (German Edition) by Eric Buchmann


by Richard
4.1

Rated 4.06 of 5 – based on 19 votes