Read e-book online Kritik an den Auswirkungen der Politik Ludwigs XIV. (Klasse PDF

By Olaf Breithecker

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, , Sprache: Deutsch, summary: Im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit konkurrierte die französische Krone mit dem hohen Adel um die wichtigsten Machtpositionen. Nachdem sich Ludwig XIV. durchgesetzt und den monarchischen Absolutismus eingeführt hatte, bestand seine Herrschaftsstrategie darin, den Adel von den Regierungsgeschäften fernzuhalten. Stattdessen eröffnete Ludwig den Adligen Karrieren in Armee und bei Hofe. Für die Politik und Verwaltung des Reiches zog er intestine ausgebildete Bürger hinzu und machte sie zu Beamten.
Mit der Degradierung des Adels zum Hofadel ging die Entmachtung der Stände einher – die Generalstände traten vorerst 1614 zum letzten Mal zusammen bis sie 1789 am Vorabend der Französischen Revolution erneut einberufen wurden.
Der umfassende Herrschaftsanspruch Ludwig XIV. wurde in seinem Ausspruch: „L’État, c’est moi!“ besonders deutlich. Sein Streben nach Größe und Ruhm hob ihn als Sonnenkönig über alle seine Untertanen hinaus. Seine Macht demonstrierte er gegenüber dem entmachteten Adel und dem Volk durch die Errichtung des Schlosses Versailles, an dem er seinen absolutistischen Lebens- und Regierungsstil entfaltete. Versailles wurde zunehmend zum Mittelpunkt des teuren und aufwendigen höfischen Lebens. Die Anziehung, die Ludwigs Hofstaat auf den Adel ausübte, kam vor allem seinen machtpolitischen Absichten entgegen. Durch einträgliche Ämter und die Aussicht auf eine große Karriere am Hofe wurde der Adel weitestgehend in den Hofstaat integriert. Auf diese Weise gerieten die Spitzen des Adels in direkte Abhängigkeit zum König und verloren somit ihre politische Macht .
Der dritte Stand hingegen verarmte immer mehr, sodass sich das einfache Volk am Existenzminimum befand. Zur Zeit Ludwig XIV. wurden demnach die Grundlagen geschaffen, die letztlich zur Französischen Revolution führen sollten.

Show description

Read or Download Kritik an den Auswirkungen der Politik Ludwigs XIV. (Klasse 11, Grundkurs Geschichte) (German Edition) PDF

Best historical reference books

Download e-book for kindle: Neue Medien im Geschichtsunterricht – Chance oder Weg in die by Heike Thomitzek

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, observe: 1,0, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Geschichte und historische Landesforschung), Veranstaltung: Methodische Grundfragen des Geschichtsunterrichts, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit wird das Thema „Neue Medien im Geschichtsunterricht – likelihood oder Weg in die Geschichtslosigkeit?

Rencontres avec le divin: Une explication des visions, des by Zecharia Sitchin PDF

Dieu, Yahvé, l’Eternel, quel que soit le nom que les êtres humains lui donnent, est-il un extraterrestre ? los angeles query n’a rien de blasphématoire : par essence, Dieu « ne vient pas de l. a. Terre », il est donc, au sens ultimate du terme, extraterrestre. Mais au-delà des définitions, l’enquête minutieuse de l’auteur de l. a. 12e planète nous offre une véritable relecture de l. a. Bible comme jamais elle n’a été osée : Yahvé, père de l’humanité, bienveillant et dispensateur de miracles, et Yahvé en guerre contre l’humanité, guerrier, exterminateur, sont-ils los angeles même déité ?

Read e-book online Lincoln’s Political Ambitions, Slavery, and the Bible PDF

Abraham Lincoln didn't take his family members Bible to the White apartment. And the explanation he didn't use the Bible in his first inaugural deal with was once no longer since it did not arrive in his luggage. Freed concentrates on what Abraham Lincoln himself says rather than what others say approximately him, which yields insights into knowing Lincoln's speech sooner than the younger Men's Lyceum, his respond to the "Loyal coloured humans of Baltimore," and his moment Inaugural handle.

Kritik an den Auswirkungen der Politik Ludwigs XIV. (Klasse - download pdf or read online

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, , Sprache: Deutsch, summary: Im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit konkurrierte die französische Krone mit dem hohen Adel um die wichtigsten Machtpositionen. Nachdem sich Ludwig XIV. durchgesetzt und den monarchischen Absolutismus eingeführt hatte, bestand seine Herrschaftsstrategie darin, den Adel von den Regierungsgeschäften fernzuhalten.

Additional resources for Kritik an den Auswirkungen der Politik Ludwigs XIV. (Klasse 11, Grundkurs Geschichte) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Kritik an den Auswirkungen der Politik Ludwigs XIV. (Klasse 11, Grundkurs Geschichte) (German Edition) by Olaf Breithecker


by George
4.2

Rated 4.77 of 5 – based on 27 votes